ABRAHAM PEROLD op die Berg Shiraz 2001

97,50 

130,00  / l

Ein Wein nach dem südafrikanischen Weinpionier Abraham Izak Perold benannt, wird aus 100 % Shiraz-Trauben hergestellt, die aus einer Weinbergparzelle unterhalb des Gipfels des Paarl Mountain wachsen. „Op die Berg“ weist auf diese besondere Lage hin. Die alten Rebstöcke wachsen auf 550 m Höhe. Diese Lage führt zu einer langen, langsamen Reifungsperiode, die den vollreif gelesenen Trauben üppige Frucht und intensive Farbe verleiht. Dem Chef-Kellermeister, von KWV Kosie Möller, gelingen die weinbaulichen und önologischen Abläufe in voller Perfektion. Der Shiraz hat insgesamt 24 Monate in 300 l Fässern verbracht, zeitlich eingeteilt in 18 Monate amerikanischer Eiche und die letzten sechs Monate in französischer Eiche. Nach der Abfüllung ruht der Wein nochmals 15 Monate in der Flasche bevor er in den Handel kommt. Man findet hier alles, was ein Spitzenrotwein braucht: Fülle, Dichte, Würze und Wärme; dichte Aromenvielfalt, geschmeidige Tannine, langer Abgang mit würzigen Noten und einem delikaten Hauch von Bitterschokolade.

0,75 l Flasche

Lieferzeit: Standardlieferzeit 3-5 Werktage

1 vorrätig

Artikelnummer: 112122001 Kategorien: ,

Beschreibung

icon_winzer

WINZER

KWV

icon_gebiet

WEINBERG / REGION

Paarl

icons_rebe

WEINZUBEREITUNG

icon_fass

SORTEN

icon_oefner

WEINANALYSE

icon_glas

GESCHMACKSNOTEN